Historie

Tradition zeichnet uns aus.

Seit 1990 entwickeln wir uns beständig weiter. Die heutige BÄKO Mitteldeutschland eG basiert auf sieben Fusionen und integriert 28 ehemalige Einkaufs- und Liefergenossenschaften bzw. BÄKO’s.

Chronik

2020

2020

Fertigstellung der im Bau befindlichen Tiefkühlhalle im zweiten Quartal 2020.

02/2019

02/2019

Planung und Baubeginn für eine Tiefkühlhalle von ca. 3000 qm Fläche am Standort St. Egidien.

2017

2017

Beginn der Vorbereitungen für das Erlangen der IFS Wholesale-Zertifizierung als Ablösung der Zertifizierung „DIN ISO 9001“.

10/2016

10/2016

Errichten zweier Windräder zur Energiegewinnung am Standort Krostitz.

04/2016

04/2016

Einbau einer Klimaanlage für das gesamte Lager am Standort St. Egidien.

03/2016

03/2016

Umrüsten der Läger St. Egidien und Krostitz auf LED-Beleuchtung.

2016

2016

Erfolgreiche Einführung „EDI-Rechnungs-Workflow“.

08/2015

08/2015

Erwerb der Händlerlizenz RSPO.

2015

2015

Erreichen der Zertifizierung „KAT“ (Kontrollierte alternative Tierhaltung).

2011

2011

Anbau der TK-Halle am Standort Krostitz.

2011

2011

Einführung eines elektronischen Lagerverwaltungssystems.

2010

2010

Anbau weiterer Rampen am Standort Krostitz.

08/2008

08/2008

Fertigstellung "Projekt Zukunft".

07/2007

07/2007

Baubeginn "Projekt Zukunft" - Erweiterung des Bürokomplexes und Bau einer weiteren Lagerhalle bei der BÄKO Mitteldeutschland.

2004

2004

Erstmaliges Erlangen der BiO-Zertifizierung.

2004

2004

erstmalige Zertifizierung nach DIN ISO 9001.

2002

2002

Auszeichnung mit dem BÄKO-Innovationspreis für die Innovation "Fachberaterkonzept".

07/2000

07/2000

Einführung des BÄKO-Shops.

2000

2000

Nominierung für den BÄKO-Innovationspreis für die Innovation "Fax-Rechnungen".

03/1995

03/1995

Fertigstellung und Bezug der neuen Betriebsstätte Ahornstraße 3 in St. Egidien.

1994

1994

Baubeginn des neuen Firmenstandortes im Gewerbegebiet "Am Auersberg", Ahornstraße 3.

03/1992

03/1992

Umzug der BÄKO Stollberg nach Lichtenstein in die Michelner Straße 11.

1992

1992

Erwerb einer Immobilie von der Treuhand-Gesellschaft.

1990

1990

Die BÄKO Stollberg erwirbt die Mitgliedschaft bei der BÄKO Zentrale West in Duisburg.